Am 17.1.2020 machten sich die 3. Klassen auf den Weg zum Gemeindeamt.

Unser Bürgermeister Herr Mayrhold und sein Team empfingen uns äußerst herzlich.
Der erste Weg führte uns direkt in den Sitzungssaal, in welchem die Kinder Platz nehmen durften.
Wichtige Fragen zur Gemeinde und den jeweiligen Ämtern wurden vom Bürgermeister persönlich beantwortet.

Anschließend erkundeten die Schüler und Schülerinnen das Gemeindeamt und bekamen Einblicke in die verschiedenen Arbeitsbereiche.


Der Rundgang mündete in eine Jausenpause, um den Lehrausgang gemütlich ausklingen zu lassen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals bei Herrn Bürgermeister Karl Mayrhold und seinem Team für die Zeit, die informativen Gespräche sowie die gute Verköstigung!